Dr. Georgios Arampatzis  
Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen und Implantologie

Dr. Georgios Arampatzis

Facharzt für Mund-Kiefer-und Gesichtschirurgie
Arzt und Zahnarzt
Zusatzbezeichnung: Plastische Operationen
Implantologie (zertifiziert durch die DGMKG)


Ausbildung und Werdegang:

  • seit Juli 2015 niedergelassen in eigener Praxis in Freiburg i. Br. (Übernahme der Praxis Dr. P. Weisser)
  • davor leitender Oberarzt mit Schwerpunkt Dysgnathiechirurgie und augmentative Verfahren, u.a. für implantologische Versorgungen an der Abteilung Mund-Kiefer-und Plastische Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Frankfurt am Main (Direktor: Herr Prof. R. Sader)
  • Zusatzausbildung Plastische Operationen, insbesondere spezielle plastische Gesichtschirurgie (Lidplastiken, sekundäre Kinn- und Nasenchirurgie nach Kieferumstellungen) sowie Otoplastiken bei Kindern.
  • Assistenzarztzeiten an den Abteilungen für Mund-Kiefer-und Plastische Gesichtschirurgie der Universitätsklinik Frankfurt am Main sowie an der Abteilung für Unfall- und Allgemeinchirurgie des St. Josefskrankenhauses Freiburg i. Br.
  • Promotion in der Allgemeinchirurgie der Universitätsklinik Freiburg i. Br.
  • zahnärztliche Tätigkeit in einer Privatpraxis bei Freiburg i. Br.
  • Studiengänge der Human- und Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
  • Grundschule sowie Gymnasium in Stuttgart; geboren in Stuttgart